Welcome to Rolf

.

oooou

Keiner hat mich gefragt, ob ich leben will…

also sagt mir auch nicht, wie ich zu leben habe!

Auch wenn mir oftmals in meinem Leben das Wasser bis zum Hals stand und sich berufene Menschen auserkoren fühlten meine Seele zu brechen, war immer meine oberste Devise: ”Hinter jeder Dunkelheit wartet ein Licht auf mich!“


zc3a4pfchen-2341xx2Im Bedarfsfall fungiere ich wie ein Zäpfchen… entweder du spürst meine heilenden Substanzen, oder du wirst dich wohl oder übel mit meinen Nebenwirkungen auseinandersetzen müssen. Dann bliebe nur zu hoffen, dass du keinen allzu nachtragenden Magen-Darm-Trakt hast, denn ein “flotter Otto” wäre per se dein kleinstes Problem…


ampeln-0085 (2)Des weiteren möchte ich darauf hinweisen, dass ich in meiner Navigation eine neue Rubrik mit den Namen ”BLOG-II” hinzugefügt habe! Dort habe ich meine Blogeinträge aus früheren Zeiten (GiTo) noch einmal aufgegriffen und neu gepostet. Viel Spaß beim durchstöbern und lesen.


.

Nicht nur der Wille zählt…

schaukel000-png-1-xx690

Ich wünsche all meinen Blogfreunden und Besuchern ein angenehmes, sorgenfreies und gesund-bleibendes Wochenende. Passt gut auf euch und euren Nächsten auf.

Und bitte denkt dran… von Samstag auf Sonntag werden wieder einmal die Uhren „um-vorgestellt!“ Obwohl es mir lieber wäre, ich könnte die Zeit „dieses mal“ zurückdrehen und das nicht nur für ein paar Stunden.

Unsichtbarer Feind

2j3jmussa-2Tut mir leid, aber ich kann nicht einfach zur Tagesordnung übergehen, wenn ich weiß, dass da draußen ein Krieg gegen einen Feind geführt wird, den man nicht einmal sehen kann. Viele Menschen tun so, als ob sie das ganze gar nicht berührt und kochen immer schön brav ihr eigenes Süppchen frisch, fromm, fröhlich weiter, ganz nach dem Motto: „Was geht mich der Schmarrn von anderen an, ICH bin viel wichtiger. Nun ja, ich weiß, es ist alles Ansichtssache… aber gerade eine solche kann wie ein Schlag ins Gesicht sein, nämlich für die, die in der heutigen Zeit Angst haben…

Ich würde auch gerne mal wieder mit Humor und Ironie auf die Kacke hauen, aber solange da draußen die Menschen weltweit vom Tod eingeholt werden, wird mir das wohl nicht gelingen. Derzeit ist „meine“ Welt nur grau in grau!

Husten mit Nebenwirkungen?

Das Menschen dumm, feige, gemein und hinterhältig sein können, dürfte uns allen bekannt sein. Ich selbst hatte jedenfalls in meinem Leben schon die eine oder andere unangenehme Begegnung mit solchen widerwärtigen Spezies… aber jene Untugenden scheinen nur die Spitze des Eisberges zu sein. Neuerdings werden ältere Menschen auf unseren Straßen von Jugendlichen angepöbelt, in dem sie absichtlich angehustet werden und dann mit dem Ruf: „CORONA“ unmittelbar verspottet und verhöhnt werden.

Langsam stelle ich mir die Frage, wer gefährlicher für uns Menschen ist… ist es der Virus, oder sind es wir selbst!?

Und wie cool bist du?

Deine Vernunft…

Deine Vernunft rettet…

Deine Vernunft rettet Leben!

animiertes-hand-bild-0110Mein Dank geht an alle Ärzte, alle Krankenschwestern- und Pfleger in unseren Krankenhäusern und Pflegeheimen. Danke an alle Rettungssanitäter und den Menschen bei der Feuerwehren, der Polizei und den vielen „ehrenamtlichen“ Helfern. Danke an all jene Menschen, die in dieser beängstigenden Zeit all ihre Kraft aufwenden und ihre eigene Gesundheit aufs Spiel setzen, um uns zu schützen und dafür Sorge tragen, dass wir uns mit dem Nötigsten versorgen können! Schauen wir ihnen nicht nur zu, sondern unterstützen wir sie mit unserer Vernunft!

Und nichts als die Wahrheit?

Corona hat uns alle fest im Würgegriff. Hier bei uns in Hamburg, wird alles dicht gemacht, was man nicht unbedingt braucht. Überwiegend Läden/Geschäfte, (ausgenommen Lebensmittelgroßhändler) Lokale, Restaurants, Museen, Kinos, Schulen und Kinderspielplätze, eine begrenzte Zahl unserer Bezirksämter, ja sogar die Bordelle machen ihre Pforten dicht… usw.

Gestern habe im TV eine Dokumentation über Italien verfolgt und mit Schaudern gesehen, dass dort alle COVID-19-Patienten, die das 80-te Lebensjahr erreicht haben, nicht mehr behandelt werden können, so erschreckend und extrem überlastet ist dort deren Gesundheitssystem. So etwas kenne ich nur aus Horrorfilme… einfach nur schrecklich.

Jetzt ist/wird weltweit die Menschlichkeit hinterfragt… und es wird sich herausstellen, wer die Gabe hat Rücksicht zu nehmen und hilfreich dem anderen zur Seite steht! Ich kann mir aber auch lebhaft vorstellen, dass dies jetzt einige vordergründig und gebetsmühlenartig nur hier in ihren Blogs zelebrieren… jeder macht eben das, was er am besten kann!

Ps: Ich habe meinen obenstehenden Text (G) bewusst etwas abgemildert, weil sich jemand darüber echauffiert hat, dass ich hier Fake-News veröffentliche und verbreite. Dieser Follower hat sich danach auch konsequent von mir verabschiedet. Schade…

Nicht nur Seifenblasen zerplatzen…

Auch er hat sich testen lassen. Ergebnis: negativ.

Ich fasse es nicht. Laut Medienberichte will sich D. Trampel an Germany bereichern und die Entwicklung an den deutschen Corona-Impfstoff schon einmal im voraus per Exklusiv-Vertrag für die USA sichern und unter den Nagel reißen. Der Rest der Welt geht dem am A…… vorbei!

Hier keine Auskunft!

Da ich in meinem Profil keine Altersangabe gemacht habe, hat mich jemand gefragt, wie alt ich denn nun eigentlich bin. Leute, Leute… schon mal was von Emanzipation gehört? Warum muss ein Mann damit systematisch rausrücken und den Frauen wird der Einwand gebilligt, dass man ihr solch eine Frage nicht stellt? Aber beruhigt euch… einen Tipp kann ich euch verraten… ich kannte das tote Meer schon, als es noch krank war.

Na, jetzt zufrieden?